13.07.2022

"Blaulichtmilieu" informiert

Aktionstag "Retten. Schützen. Helfen" in der Bremer Innenstadt

Unser Bergungsräumgerät war u.a. im Sommer 2021 an der Ahr im Einsatz, zu Beginn dieses Jahres in Bremen beim Sturm. Nun war der Radlader Teil der THW-Präsentation vor dem Hauptbahnhof.

Am Samstag, 9. Juli 2022, gaben die Blaulichtorganisationen spannende Einblicke in ihre Arbeit und informierten über den Schutz der Bevölkerung. Verteilt an mehreren Standorten in der Bremer Innenstadt gab es für die Menschen viel zu entdecken. Initiator des Aktionstages war der Weser-Kurier.

 

Das Technische Hilfswerk (THW) präsentierte vor dem Hauptbahnhof unter anderem einen Gerätekraftwagen, beantworte die Fragen interessierter Passanten zum ehrenamtlichen Engagement und zeigte das Bergungsräumgerät aus dem THW-Ortsverband Bremen-Mitte. Die Feuerwehr Bremen war unter anderem mit einer Drehleiter auf dem Marktplatz zu sehen. Die Polizei Bremen bot unter dem Motto "Coffee with a cop" Gesprächs- und Beratungsangebote an, gab die Möglichkeit zur Fahrradregistrierung und zeigte unter anderem ein Polizeischlauchboot mit 400 PS. Auch die Hilfsorganisationen lockten mit spannenden Angeboten. Zu sehen waren auch die Seenotrettung (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger), Rettungshubschrauber, das Zoll-Röntgenmobil und ein PKW-Überschlagssimulator.

Schirmherr des Aktionstages war Bremens Innensenator Ulrich Mäurer. "Die Helferinnen und Helfer, die uns an diesem Tag einen Einblick in ihre Arbeit geben, arbeiten oft rund um die Uhr hochprofessionell Hand in Hand, ob hauptberuflich oder ehrenamtlich. Sie vermitteln allesamt Werte wie Mut, Teamgeist und Hilfsbereitschaft." Dies könne ansteckend wirken und solle es auch gerne sein. "Jede Organisation, die sich an dem Aktionstag zeigt, kann weiteren Nachwuchs gut gebrauchen", so Mäurer.

Bereits am Freitagnachmittag waren Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Organisationen und Behörden als Dank zu einem Empfang in die Bremische Bürgerschaft (Landtag) zu Parlamentspräsident Frank Imhoff eingeladen. 

Text: Peter Lohmann | Foto: Sven Lukaszewicz


  • Unser Bergungsräumgerät war u.a. im Sommer 2021 an der Ahr im Einsatz, zu Beginn dieses Jahres in Bremen beim Sturm. Nun war der Radlader Teil der THW-Präsentation vor dem Hauptbahnhof.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: