05.10.2018

Unterstützung der Polizei am Tietjensee

Ab Samstag wird der Tietjensee in Schwanewede abgepumpt, die Vorbereitungen haben heute begonnen. Das Abpumpen des Sees ist eine aufwendige Aktion und wird voraussichtlich mehrere Tage andauern. Das Landgericht Bremen hatte die aufwendige Durchsuchung des Tietjensees im ungeklärten Fall der seit 25 Jahren verschwundenen Jutta Fuchs angeordnet - und für diesen Zweck muss jetzt mit Hilfe von THW und Feuerwehr das Wasser raus aus dem See, die Fische werden umgesetzt. Wir unterstützen mit unserem Radlader bei den Vorbereitungen. 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: